Zuluftanlagen

Die Luftmenge, welche dem Lackierraum durch das Absauggerät entzogen wird und ins Freie abgeführt wird muss wieder in den Raum eingebracht werden bzw. nachströmen können, da ansonsten ein Vakuum entstehen würde. Die Zuluft sollte gegenüber der Absaugung, möglichst im oberen Bereich in den Lackierraum nachströmen bzw. eingebracht werden, damit der komplette Lackierraum durchlüftet wird und es zu keinem sogenannten Luftkurzschluss kommt. Je nach Lackieraufkommen, gewünschter Lackierqualität und örtlichen Gegebenheiten, sollte eine effektive und preislich akzeptable Lösung gefunden werden.

Bitte wählen Sie aus untenstehenden Bereichen eine Kategorie aus.





E-Mail
Anruf
Karte